Uhrenbausatz MECHANICA by Erwin Sattler

Erwin Sattler, bekannt für hochpräzise Pendeluhren, Tischuhren und auch Armbanduhren bietet als Nischenprodukt die Uhrenbausätze Mechanica an …

Hier hat der preisbewußte Uhrenliebhaber die Möglichkeit sein eigenes Stück Zeitgeschichte selbst zu montieren. Dabei kann er seine Präzisionsuhr mit einer Vielzahl an Zubehörteilen individualisieren. Auch Sonderwünsche können verwirklicht werden. Lassen Sie sich beraten.

Mechanica M1 102×27 cm

Die einzelnen Uhren können sowohl, zusammen gebaut und auch als Bausatz bestellt werden. Der Bausatz kommt mit „Dem Buch zur Uhr“, einer leicht verständlichen Anleitung, sodass auch Laien mit ein wenig Fingerspitzengefühl, diese Uhr zusammen bauen können!

Drei Wanduhr Modelle sind momentan verfügbar, die M1 eine 5/6 Pendeluhr für ab 4600€, die M3 als Sekundenpendeluhr für ab 7800€, und die 5/7 Pendeluhr M4 für ab 4400€.

Hierbei sollte man sich die Preisgestaltung der Uhrenbausätze einmal genauer anschauen.

Ganz neu in der Mechanica Familie ist die Tischuhr Mechanica M5 ab 3100€ als Bausatz zu haben.


Verschraubte Pendelfeder für Mechanica M1 & M3 oder M4 exklusiv bei Uhren-für-Individualisten

Ersetzen Sie die Standard – Pendelfeder Ihrer Mechanica durch eine individuell, handgefertigte Pendelfeder. Im Gegensatz zu der „normalen“ Pendelfeder können Sie bei dieser Variante wählen:
Vergoldet oder rhodoniert, gebläute oder polierte Schrauben. Jede Feder wird auf Bestellung von Hand gefertigt und ist somit ein Unikat. Farbnuancen bei den thermisch gebläuten Schrauben sind bei dieser Handarbeit nicht auszuschließen. Lieferzeit dieses individuellen Bauteils kann bis zu vier Wochen betragen.
Info: Die Pendelfeder hat in diesem Fall nur einen ästhetischen Effekt. Technisch wird durch den Einsatz nichts am Gangverhalten der Mechanica verändert.
Der Preis von 165,- € ist dem handwerklich hohen Aufwand geschuldet.



Im Januar 2017 war ich auf einem Treffen von Uhrenfreunden. Hier waren unter anderen auch die Uhrenbausätze der Firma Sattler ein Thema. Von dort bekam ich auch die Anregung eine Datei auf meiner Seite zu Verfügung zu stellen, welche es ermöglicht einen Uhrenbausatz 1:1 auszudrucken – um sie einmal an die Wand zu halten und sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Nachdem ich hochauflösendes Material von der Firma Sattler (vielen Dank Frau Müller) bekommen habe, kann ich nun solche PDF Dateien zum Download anbieten. Für die Poster werden mehrere Blätter DIN A4 gedruckt, welche man dann nur noch zusammenfügen muss. – Erste Tuchfühlung mit einem Bausatz 😉 [inzwischen bietet Sattler auch fertige Poster der Uhren an. Bericht Uhrenbausatz als Poster]


Der Ausdruck der M1 hat leider keine besonders gute Auflösung, die M3 und M4 könnte man schon fast einrahmen 🙂

Und nun viel Freude beim „Bauen

Die Originalmaße der M1 sind 102 x 27 cm
Der zusammengefügte Ausdruck 101,89 x 28,3 cm (8 x DIN A4)

Die Originalmaße der M3 sind 142 x 32,5 cm.
Der zusammengefügte Ausdruck 141,6 x 35,5 cm (10 x DIN A4)

Die Originalmaße der M4 sind 23 x 76 cm.
Der Zusammengefügte Ausdruck 21,65 x 76 cm. (6 x DIN A4 )

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: